Nachwuchsförderkonzept

Liebe Sportfreunde des FC Germania Arzheim,

auch in der Vergangenheit hat der FC Germania Arzheim immer wieder gute 

Nachwuchsspieler hervorgebracht, die erfolgreich in unsere Seniorenmannschaften 

integriert werden konnten. Ohne eigenen Nachwuchs ist unser Verein nur schwer 

vorstellbar.

 

Ohne Jugend keine Zukunft!

 

Seit einigen Jahren hat sich allerdings der Rahmen für die Nachwuchsarbeit in 

Deutschland, aber auch in unserem Verein, erheblich verändert: Geburtenschwache 

Jahrgänge, verändertes Freizeitverhalten, neue Trendsportarten sind nur einige 

Stichworte, die eine Nachwuchsarbeit zunehmend erschweren.

 

Dieser Entwicklung wollen wir beim FC Germania Arzheim durch ein zukunfts- und 

zielorientiertes “Nachwuchsförderkonzept“ wirkungsvoll begegnen. 

Bewährtes wollen wir dabei erhalten und mit neuen Ideen und Vorstellungen 

inhaltlich, strukturell und organisatorisch verbinden. Wir müssen einfach neue Wege 

in unserer bisherigen Jugendarbeit beschreiten umso für die Zukunft eine attraktive 

Alternative zu anderen Sportvereinen sein zu können.

 

Mit unserem „Nachwuchsförderkonzept“ wollen wir unsere Kinder und 

Jugendliche nachhaltig im Rahmen ihrer

 

• sportlichen Ausbildung,

• schulischen und beruflichen Ausbildung und

• Persönlichkeitsentwicklung

 

begleiten und unterstützen.

 

Hierzu haben wir einen sportlichen Ausbildungsplan erstellt, der als „roter Faden“ 

für alle Trainer die altersgerechte und aufeinander aufbauende Durchführung der 

Trainingseinheiten gewährleistet. Wir wollen zukünftig alle Juniorenspielklassen auf 

Kreisebene besetzen und Mannschaften für den Spielbetrieb auf Bezirks-

/Verbandsebene qualifizieren. Unsere Juniorentrainer sollen durch externe und interne 

Aus-, Fort – und Weiterbildungen für ihre Aufgaben qualifiziert, nach Möglichkeit 

lizensiert werden. 

 

Aufgrund seiner Herkunft, Struktur und Größenordnung wird der FC Germania 

Arzheim immer ein „Ausbildungsverein“ bleiben. Dabei wollen wir inhaltlich stets 

mit höchstmöglicher Qualität  arbeiten, aber trotzdem die sehr familiäre 

Atmosphäre in unserem Verein bewahren. Aus meiner Sicht ist dies eine optimale 

Plattform für die Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen. Der „Einbau von 

Eigengewächsen" bzw. die Überführung von eigenen Juniorenspielern in den eigenen 

Seniorenbereich ist und bleibt vorrangiges Ziel und erhöht zudem die Identifikation 

mit dem Verein und den Bürgern/Bürgerinnen unseres Stadtteils.

 

Ich bin stolz auf unsere bisherige Jugendarbeit – packen wir gemeinsam die vor uns 

liegenden Herausforderungen für eine weiterhin erfolgreiche Nachwuchsarbeit an! 

Ich zähle auf Ihre Begeisterung, Fachkompetenz, Mitarbeit und Unterstützung!

 

Ihr

Dr. Jürgen Sauer

1. Vorsitzender FC Germania Arzheim e.V.

 

Das Nachwuchsförderkonzept hat folgende inhaltliche Schwerpunkte:

 

1.Vorwort
2.Mission Nachwuchsförderung
3.Unser Selbstverständnis
4.Fußballphilosophie 
5.Unsere Ausbildung
6.Der Ausbildungsplan
7.Anforderungsprofil Trainer, Betreuer, Jugendleiter
8.Soziale Begleitung
9.Talentsichtung
10.Verhaltenskodex Spieler, Trainer und Betreuer
11.Verhaltenskodex Eltern
12.Prävention gegen Sucht – Kinder und Jugendliche stark machen!
13.Schiedsrichter an die Pfeife!
14.Ohne Sponsoring geht nichts!
15.Spannungsfeld Fußballplatz
16.Organigramm Nachwuchsbereich

 

Wenn Du Lust hast beim FC Arzheim Fußball zu spielen und du nähere Informationen zu 

unserer „Nachwuchsförderung mit System“ bekommen möchtest, wende Dich bitte an:

 

Benno Müller

Sportlicher Leiter Jugend

benno.mueller@sportbund-rheinland.de

Tel.: 0261/210314

 

Das vollständige Nachwuchsförderkonzept können Sie nun hier unten in der Online Broschüre lesen oder als PDF Datei herunterladen.

ePaper
Teilen:
Nachwuchsförderkonzept
Nachwuchsförderkonzept.pdf
PDF-Dokument [1.9 MB]

 

Aktuell

Einladung zur Jahreshauptversammlung am 12.01.2018 um 19:30 Uhr im Vereinsheim

(27.12.2017)

mehr dazu HIER

Malteser Integrationsprojekt in Kooperation mit dem FCA

(22.11.2017)

mehr dazu HIER

Mainzer Hofsänger ersangen in Arzheim 5.500,00€

(07.11.2017)

mehr dazu HIER

Mainzer Hofsänger singen für das Integrationsprojekt               "Fußball spielen - Heimat geben"

(16.10.2017)

mehr dazu HIER

Tabelle

Nächste/Letzte Spiele

Hier finden Sie uns

FC Germania 1911 Arzheim e.V.
Brentanostraße 94

56077 Koblenz-Arzheim

DruckversionDruckversion | Sitemap
© 1911-2017 FC Germania 1911 Arzheim e.V.